Was ist Content ?

Unter Content (Inhalt) versteht man prinzipiell die redaktionell erzeugten oder ausgewählten Informationselemente. Content kann aus drei Blickwinkeln betrachtet werden (Perspektive Content).

In diesem Zusammenhang versteht man unter Technik den Grad der Zuverlässigkeit bei der Erstellung, Verwaltung und Auslieferung von Content an den Benutzer. Der Begriff Inhalt steht für den redaktionellen Beitrag, mit der Einhaltung auf Richtigkeit, Vollständigkeit und den redaktionellen Richtlinien. Mit Usability bezeichnet man die Bedienbarkeit von Content und Anwendungen auf dem Portal.

Dabei werden folgende kritischen Erfolgsfaktoren berücksichtigt:

Der Mehrwert (Added Value) von Content wird erreicht, wenn die Portalinhalte den Benutzer zufrieden stellen. Der technischen Basis werden die Antwortzeiten und die geringe Fehlertoleranz zugeschrieben. Die Usability eines Portals ist ein Maß für das Erreichen von Benutzerzielen in effektiver, effizienter und zufriedenstellender Form. Sie kann gemessen werden durch die Sprünge im Klickstream, abgebrochene Transaktionen und die durchschnittliche Verweildauer der Benutzer auf der Webseite. Durch eine Designvorschrift wird ein einheitliches Layout erzielt. Für eine redaktionelle Qualität müssen Texte klar strukturiert und in der Sprache der Zielgruppe geschrieben werden.

© Straube Softwarelösung